Dienstag, 28. Februar 2012

Meine Mascaras im Test (Drogerie)

Hallo liebe Leser,

bei meinem Blick in meine Mascara-Schublade, wurde mir schon ganz übel, weil ich soviel an verschiedenen Mascaras habe, die alle sogut wie das gleiche versprechen: false lashes, mega volumen, ultra boost .. bla bla und so weiter! 

So nun zeige ich euch meine "Sammlung" auf die ich eigentlich garnicht so stolz bin, bei den Euros die da gerollt sind, für Sachen die nichts versprechen! Oder zumindest, der überwiegende Teil meiner Sammlung.. Aber schaut doch einfach selber! :)


Erstmal mein Auge ungeschminkt:

Ich habe sehr dünne, kurze & wenige Wimpern, die teiweise kreuz und quer wachsen. Naja, aber eigentlich sollten die Mascaras ja dennoch irgendwie etwas retten. Im übrigen habe ich keine Wimpernzange benutzt. Sonst benutze ich eigentlich eine, aber sonst wäre das Ergebnis verfälscht.


Essence - get Big! lashes volume boost mascara 





Ich hab mich schon darauf gefreut: Aber ihr seht selber, mehr als die Wimpern einzufärben, macht er auch nicht. Vorallem kein: big lashes volume boost! Schade das man sowas nicht vorher weiß. Wie ist er bei Euch? Macht er bei Euch big lashes volume boost???
Mein Testurteil: Bei meinen Wimpern: Durchgefallen!


uma- WoW! mascara (waterproof)


Ja der uma WOW! mascara, an sich eine gute Trennung, nach "10" Schichten dann auch endlich Volumen und Verlängerung. Natürlich nicht nach genau 10, aber für meine kurzen Wimpern, ist er leider nichts. Aber wenigstens ist er wirklich waterproof, und somit für den Sommer oder Urlaub doch zu gebrauchen.
Mein Testurteil: Befriedigend!



P2 - lash BOMB mascara

Oh Gott! Den hab ich nun schon eine kleine Weile, aber ihn nie so wirklich benutzt! Wieso? Eigentlich ist er garnicht so übel, er trennt gut, und macht nicht zu starke Fliegenbeine *sum sum*. Leider auch nicht das was er verspricht: lashbomb? Nach vielen, vieeelen Schichten bestimmt, denn dann hat man ne mascara bomb "e" .. weil nur mascara keine wimpern mehr. Mein Testurteil: Befriedigend, aber für Anfänger nicht geeignet, wegen der merkwürigen Bürste.



Essence - multi action false lashes mascara


Ach ja, den habe ich seehr lange benutzt. Ich weiß heute nicht mehr wieso? Ich vermute weil er einfach so schön günstig ist. Unter 2 Euro, da darf man doch keine großen Ansprüche haben, oder? Doch! Finde ich schon, nach über einem Jahr habe ich mich von ihm getrennt. Er hat kleine Fasern um eben diesen "Falsche Wimpern -effekt" zu erzeugen. Für Leute wie mich, mit komischen kleinen Wimpern, eigentlich ganz gut, aber mittweile mag ich diese Fasern nicht mehr, und leider trocknet er sehr schnell aus, oder wird einfach schnell leer! 
Mein Testurteil: Ausreichend, für Anfänger ganz gut zu gebrauchen.



Essence - i love EXETREME volume mascara


Es freut mich ja, dass soviele von Euch damit zurecht kommen. Aber für meine Wimpern ist der einfach nichts! Leider, das Bürstchen ist viel zu "EXTREME" für mein kleines Äuglein. Außerdem finde ich diese dicken Fliegenbeine an meinem Auge einfach nur schrecklich! Das kann natürlich jeder selber entscheiden, ob er diesen "effekt" mag oder nicht. 
Mein Testurteil: Befriedigend bis Ausreichend, für Anfänger eher nicht geeignet, und nur für "Fliegenbeine-Liebhaber" *sum sum* :)



R&L Young MEGA LASH BOOSTER fake lashes mascara


Der Rival de Loop Young- MegaLash BOOSTER? ... Ja, also ich habe nichts von dem MEGA Volumen gemerkt, gesehen oder gefühlt. Er krümmelt sehr schnell, aber er trennt wenigtens die Wimpern. Aber man muss aufpassen, dass man damit nicht seine Wimpern zu kleistert. Die Büste an sich ist okay, aber das Produkt, der eigentliche Mascara für den Popo!
Mein Testurteil: Durchgefallen! Da gibt es nichts zu entschuldigen, ich mag ihn einfach nicht, er krümmelt, weg damit in die Tonne?



P2 - 5D star mascara


Der 5D star mascara von P2 ist der Zeit mein Liebling. Er trennt so schön und die Bürste nimmt sogar alle meine kleinen Härchen mit und trennt sie ganz gut voneinander! Er krümmelt garnicht, leider nicht soviel Volumen, aber da kann man ja mit einer anderen Mascara drüber und dann sieht das Ergebnis auch garnicht so schlecht aus.
Mein Testurteil: Gut! Denn er verpricht: "Atemberaubender 5-D Mascara mit wimpernaufächender Bürste und Härchen". Und das stimmt zu 100%! Endlich mal ein Mascara, der einfach das macht, was er soll! TOLL! Danke P2! 



Habt ihr noch Tipps? Was macht man mit Mascaras die einfach ein Fehlkauf sind? Weg schmeißen? Mit einem anderen Bürstchen versuchen?

Was ist Euer Favorit? Schreibt es mir doch in die Kommentare!

Ganz liebe Grüße



Eure Katha

Kommentare:

  1. ich bin im moment total hin und weg von der essence smokey eyes mascara, die leider auf dem sortiment gegangen ist. ärgere mich immernoch nicht mehr mitgenommen zu haben.

    liebe grüße :)

    AntwortenLöschen
  2. Huhu

    der p2 5D ist genial!
    Hab auch kleine Augen und der macht sie wohl perfekt :)

    Viele Grüße

    LadyShy
    http://ladyshys.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. ich würde zur p2 5d mascara raten. Und bei fehlkäufen ruhig mal das die Bürste wechseln.

    AntwortenLöschen
  4. Hey (:
    Du hattest meinen Blog abboniert! Jedoch bin ich jetzt umgezogen. Wäre schön wenn mal vorbeischaust. Abbonieren lohnt sich ;)
    Lg
    http://lifes-temptation.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  5. ich muss ganz ehrlich sagen, die mascaras taugen ja nicht grade was, die letzte ist noch die beste, aber die anderen verkleben ja ale schrecklich und machen mega mäßige fliegenbeine :(
    ich mein, es gibt ja immer unterschiedliche wimperntypen, aber manche sachen bruachen auch ihren preis :)

    ich hab das mal mit ner p2 mascara erlebt, ich habe eigentlich einigermaßen lange wimpern und bin dnan von jade maybelline mascara auf ein günstigeres p2 produkt umgestiegen, aber die von maybelling bringt die wimpern einfach viel besser in schwung und die stehen richtig schön, mit p2 leider nicht.

    aber ich teste auch immer gerne günstige alternativen, manchmal hat man nämlich auch glück :)

    ganz liebe grüße von
    http://my-beautynails.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Hallo craencs,

    ich gebe dir da total recht! Schlimm das die Firmen lügen, bis sich die Balken biegen. Ich werde weiterhin auf der Suche sein, nach der perfekten Mascara. Werde natürlich auch mal im high-end Bereich nachschauen! Liebe Grüße und vielen Dank für dein Kommentar!

    AntwortenLöschen
  7. Hm... leider alles nicht so wirklich der Kracher oder?! Die letzte Mascara ist aber auf jedenfall die Beste! Meine Lieblings-Drogeriemascara war die Smokey Eyes Multi Action von essence... aber da die ja jetzt leider aus dem Sortiment ist, nehme ich als Lieblingsmascara die Catrice Allaround mit dem roten Flakon :) LG

    AntwortenLöschen
  8. Hey :)
    Erstmal sehr gute Reviews !!!
    Und dann hätte ich noch einen Tipp: Vllt könntest du dir die Mascaras von maybelline mal angucken ? Ich habe die Colossal und diese falsche Wimpern Effekt Mascara und ich bin von beiden total beeindruckt

    Lg Lisa

    AntwortenLöschen